20. Dezember 2018
20:00 Uhr
Petruskirche

Weihnachtsfeier des Gymnasiums Muristalden

An Weihnachten feiern wir die Geburt von Jesus aus Nazareth. Diese Ortsangabe weist darauf hin, dass der Messias der Christen eine irdische Herkunft und Geschichte hat. Das Evangelium nach Matthäus beginnt die Weihnachts-Geschichte anhand eines Stammbaums, der zeigen soll, dass Jesus derjenige ist, auf den die Welt gewartet hat seit Generationen.

Die Klassen GYM 3 des Ergänzungsfachs Religion haben sich unter der Leitung von Andreas Hohn mit der sehr überraschenden Geschichte des Messias auseinandergesetzt und werden diese auf ihre Art erzählen.

Unter der musikalischen Leitung von Jacqueline Bernard und Martin Pensa umrahmen die Musikklassen von GYM 2 bis GYM 4 den Weihnachtsgottesdienst.

Das Bild zeigt Ruth und ihren Sohn Obed: die Vorfahren Jesu.

Zurück zu den Anlässen