Gymnasium > Untergymnasium > Ziele

Ziele

Voraussetzungen

Wer das Untergymnasium besuchen möchte, hat grundsätzlich Freude am Lernen und ist wissbegierig. Die frühe Förderung schulisch Interessierter hat das Ziel, diese Freude und Wissbegier unbedingt zu erhalten und gleichzeitig eine solide Basis für den späteren gymnasialen Bildungsweg zu schaffen.


Schwerpunkte

Das Untergymnasium umfasst ein kontinuierliches Training in Arbeits- und Lerntechnik sowie eine behutsame Hinführung zum selbstständigen Lernen. Nicht alle Schülerinnen und Schüler stehen beim Eintritt ins Untergymnasium bezüglich Wissens- und Lernstand am gleichen Ort. Hier gilt es, Lücken zu eruieren und Massnahmen zur Verbesserung einzuleiten. Hier geht es aber auch darum, eigene Besonderheiten wahrzunehmen und individuelle Stärken auszubauen. Exkursionen und Reisen machen Bildungsinhalte erlebbar und bringen eine willkommene Abwechslung in den Schulalltag.