Gymnasium > Gymnasium 1–4 > Fächerangebot

Fächerangebot

Das Fächerangebot besteht aus Grundlagen-, Schwerpunkt-, Ergänzungs- und Freifächern. Gültig ist der offizielle Lehrplan des bernischen Gymnasiums (LP 17). In der Verteilung der Lektionen pro Fach orientiert sich das Gymnasium Muristalden an der kantonalbernischen Stundentafel.

Die Grundlagenfächer erstrecken sich über die ganze gymnasiale Zeit und vermitteln eine breite, solide Allgemeinbildung. Das Schwerpunktfach erlaubt eine starke Vertiefung in einem bestimmten Fachbereich.

Im Unterschied zu anderen Gymnasien beginnt das Schwerpunktfach am Gymnasium Muristalden erst auf der Stufe GYM 2. So haben die Jugendlichen in der GYM 1-Stufe Gelegenheit, sich mit dem gesamten Spektrum der Schwerpunktfächer vertraut zu machen. Dies nutzen sie als Grundlage für die Wahl ihres Schwerpunkt- und Ergänzungsfachs.

Das Schwerpunktfach wie auch das Ergänzungsfach geben dem Bildungsgang ein individuelles Profil. Die beiden Fächer sowie die freie Themenwahl bei der Maturaarbeit unterstützen und akzentuieren die persönliche Neigung, wobei die Wahl von Schwerpunkt- und Ergänzungsfach nicht zwingende Voraussetzung für ein späteres Studienfach ist.