Über uns > Stellenangebote

Stellenangebote

Auf den 1. Februar 2020 oder nach Vereinbarung suchen wir eine/n selbständige/n und engagierte/n

Informatikerin/Informatiker 70 – 90 %

Ihr Zuständigkeitsbereich: In dieser verantwortungsvollen und vielseitigen Funktion halten Sie im Bereich Second Level Support unsere IT auf dem neusten Stand, pflegen und erneuern bestehende Systeme und halten die Kolleginnen und Kollegen aus den Bildungsabteilungen und dem Bereich Verwaltung/Betrieb zu Änderungen oder Anpassungen auf dem Laufenden, zum Beispiel in Form von Schulungen oder Weiterbildungen. Sie können bei uns eine grosse Breite an Anspruchsfeldern erwarten, in denen Sie viel Gestaltungsfreiraum und die Planungsverantwortung haben. Sie gestalten und setzen Massnahmen im Bereich Configurations-/Change-/Release-Management und -Prozessen um. Sie planen und betreiben die IT-Services im operativen Bereich, steuern und überwachen den reibungslosen Datenverarbeitungs-, Netzwerk-, Server und Telefoniebetrieb.

Ihr Profil: Sie haben erfolgreich eine Ausbildung als Informatikerin oder Informatiker abgeschlossen oder ihr Studium in dem Bereich beendet. Idealerweise haben Sie auch bereits erste Berufserfahrungen in diesem Tätigkeitsgebiet gemacht. Sie haben eine selbständige und strukturierte Arbeitsweise und zeichnen sich durch eine rasche Auffassungsgabe und vielseitige Fachkenntnisse aus. Dank Ihrer Sozialkompetenz und Ihrer Kommunikationsstärke stellen Sie sich mühelos auf unterschiedliche Anspruchsgruppen ein. Kurz, Sie sind ein/e Generalist/in, die oder der sich in einem äusserst vielseitigen Aufgabengebiet zurechtfindet und mit Freude bestehende Systeme weiterentwickelt oder ersetzt, aber auch Stabilität im Bestehenden gewährleistet. Zusammengefasst sind Sie unser/e kompetente ICT-Trainer/in, erfahrene/r ICT-Techniker/in und versierte/r Netzwerkadministrator/in.

Ihre Perspektiven: Eine kollegiale und wertschätzende Zusammenarbeit an einem Begegnungsort für verschiedene Generationen, bei dem der Mensch im Zentrum steht. Interessante und anspruchsvolle Aufgaben, die Sie im Jahresarbeitszeitmodell erledigen, kurze Entscheidungswege, zeitgemässe Anstellungsbedingungen und fortschrittliche Sozialleistungen.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre vollständige Bewerbung mit Foto bis am 18. Oktober 2019 an folgende Adresse:

Campus Muristalden AG
Personaladministration
Muristrasse 8
3006 Bern

oder per E-Mail an theres.bieri@muristalden.ch