Volksschule > Freiwillige Zusatzangebote > Tagesschule

Tagesschule

Die Tagesschulräumlichkeiten befinden sich in der für die Schülerinnen und Schüler gewohnten Schulumgebung. Das freiwillige Betreuungsangebot besteht für die Basis- und Mittelstufe und kann nach Bedarf auch stundenweise beansprucht werden.

Tagesschule vor Ort

Dem Bedürfnis vieler Eltern, ihre Kinder auch ausserhalb der Unterrichtszeit professionell betreut zu wissen, kommt die Volksschule Muristalden mit grossem Engagement nach. Das zusätzlich kostenpflichtige Angebot der Tagesschule (täglich bis 17.15 Uhr) ist freiwillig, besteht für die Basis- und die Mittelstufe und kann nach Bedarf auch stundenweise beansprucht oder mit Freifächern ergänzt werden.

Die Schülerinnen und Schüler verbringen die Tagesschule in ihrer gewohnten Schulumgebung. Dort nehmen sie ihre Mahlzeiten ein, erledigen ihre Lern- und Hausaufgaben und verbringen danach – oft draussen – ihre Freizeit. Die Betreuungspersonen sind im Austausch mit den Lehrpersonen und arbeiten zeitweilig auch in Unterrichtssequenzen mit. In der Tagesschule entsteht eine familiäre Atmosphäre, in der oftmals alters- und klassenübergreifende Freundschaften geschlossen werden.