Weitere Angebote > Theologische Bildung > Kirchlich-Theologische Schule

Kirchlich-Theologische Schule

Die Kirchlich-Theologische Schule KTS führt zum Theologiestudium an den Universitäten Bern und Basel. Sie ist eine Einrichtung für Personen, welche sich beruflich neu orientieren und Pfarrerin oder Pfarrer werden wollen.

Der zwei Jahre dauernde Lehrgang, der mit einer speziellen Maturitätsprüfung abgeschlossen wird, berechtigt zum Theologiestudium an den Universitäten Bern und Basel. Unterrichtsgefässe, -formen und -inhalte werden aufgrund der heterogenen Voraussetzungen der Studierenden den individuellen Bedürfnissen angepasst. Dies führt dazu, dass die Fächer im Plenum, in Einzel- oder Kleingruppen oder im Rahmen von Tutorien unterrichtet werden. Bei der KTS handelt es sich um eine Vollzeitausbildung.